Fischsterben_Beitragsbild (Foto: AngelAnni)

Fischsterben 2017: Tote Dorsche und Plattfische an der Eckernförder Bucht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Angelgewässer

Fischsterben: Dorsch tot, Plattfisch tot, Klein- und Jungfisch tot. Tonnenweise toter Fisch: Seit Anfang dieser Woche kursieren viele schreckliche Fotos vom Fischsterben in den Anglergruppen und Foren. Das Entsetzen unter den Anglern ist groß, die Reaktionen emotional. Doch was ist hier eigentlich genau passiert und wie kam es zu der Katastrophe? War es vorhersehbar und […]

Jetzt teilen!
Dorschangeln in Portugal

Dorschangeln in Portugal: Fischen am Mittelmeer in der Algarve

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Angelgewässer

Was Du alles benötigst und wissen solltest, um in Portugal Angeln zu gehen Einen Angelschein braucht man nicht, jedoch eine Angellizenz Bestimmte Fische (z. B. Geißbrasse) dürfen auch nur an bestimmten Wochentagen gefangen werden Es gibt Gebiete, wo das Angeln generell verboten wurde,z. B. auf der vorgelagerten Insel bei Martinhal. Da ich annehme, dass Du […]

Jetzt teilen!
Kleine Blutsauger wie Mücken und Bremsen manchen den Anglern 2017 schwer zu schaffen

Mückenplage 2017: Stechmücken beim Angeln

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Mückenplage 2017 – Ein Hauen und ein Stechen ums Überleben Für die Mücken begann das Jahr schon sehr gut. Der Sommer ist dieses Jahr recht nass – zusammen mit dem relativ warmen Frühjahr waren es gute Voraussetzungen für ideale Lebensbedingungen. Für Mücken und andere „lästige“ Insekten wie Zecken. Denn die Plagegeister sind zahlenmäßig dieses Jahr […]

Jetzt teilen!
Dorsch Guide Coaching

Angelguiding: Geführte Angeltouren als Beruf

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angeln lernen

Was bedeutet das Wort „guide“? Was ist ein Angelguide und was ist ein Angelguiding? Bezogen auf ein Angelguiding handelt es sich um einen erfahrenen Angelguide, der Teilnehmer am Angelguiding (=anderen Angler) dabei hilft, ein bestimmtes Gewässer auf einen Zielfisch zu beangeln. Das englische Verb „(to) guide“ bedeutet, jemanden zu führen, (an) zu leiten, zu lenken […]

Jetzt teilen!
Einpacksachen für Dorschangler

Bloß nichts vergessen! Was man so an Angelausrüstung zum Dorschangeln brauchst und einpacken muss:

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelausrüstung

Am Samstag endet die Dorsch-Laichzeit … endlich kann wieder mit gutem Gewissen auf den Ostseeleoparden geangelt werden. Ich habe mich mit 2 Freunden für ein Wochenende auf Rügen verabredet. Samstag gehen wir bei Patrick an Board und werden eine Lachs-Dorsch-Kombitour machen. Abends dann Brandungsangeln, Sonntag vielleicht Hering. Grund genug, vorher mal die Angelausrüstung zu checken. […]

Jetzt teilen!
Auf Dorsch mit Seeringelwurm

Dorschangeln zur Seeringelwürmer Laichzeit

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelköder

Kaum ist es Mai, ist das Wasser voll mit … liebestollen Seeringelwürmern 😀 Dorschangler aufgepasst: Seeringelwürmer Laichzeit in der Nordsee und in der Ostsee! Den Dorschen wird es gefallen. Und den Plattfischen und Meerforellen schmecken sie auch ganz hervorragend. Es handelt sich dabei um einen ausgezeichneten Naturköder zum Dorschangeln. Nicht nur beim Brandungsangeln, sondern auch […]

Jetzt teilen!
Endergebnis: 22 Heringe in 45 Minuten

Dorsch Guide testet Heringsangeln Ostsee 2017

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelmethode, Heringsangeln

Frühjahrsdorsch gefangen, jetzt kommt der Hering: Auf Hering angeln! Zwei Fische mit einer Klappe schlagen Dorsch und Hering passen doch super zusammen! Meinen ersten Angelausflug an die Ostsee habe ich direkt dazu genutzt, etwas Neues auszuprobieren. Das legendäre Heringsangeln 2017 an der Ostsee in Stralsund auf Rügen. Schon seit Wochen las ich ständig: „Ist der […]

Jetzt teilen!
Frühjahrsdorsch am 01. April gefangen

Drei dicke Frühjahrsdorsche und zwei Dutzend Ostseeheringe

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ostsee

Verabredung zum Boot- und Brandungsangeln Freitag Nachmittag. Ich renne meinem Zeitplan hinterher, weil er mal wieder Verspätungen mit dem öffentlichen Transfer gab. Seit Wochen habe ich auf dieses Wochenende drauf hingearbeitet: Das erste Angeln auf Frühjahrsdorsch, nur 1 Tag nach dem Ende der Schonzeit, in Kombination mit einem Lachstrolling. Wenn da nicht mindestens ein schöner […]

Jetzt teilen!
Der Wrackdorsch des Tages

Wrackangeln auf dicke Dorsche in der Ostsee

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelmethode

Rückblick 2016: Wrackangeln auf dicke Dorsch im Juli Zusammen mit 3 Angelkollegen habe ich mich im Hochsommer letzten Jahres eine weitere Angeltour unternommen. Gemeinsam mit Patrick ging es morgens um 5 Uhr los zum Wrackangeln. Am Tage zuvor bin ich spät abends nach Rügen gefahren und habe in einer Pension übernachtet – nur wenige Stunden […]

Jetzt teilen!
Selbstgefangener leckerer Dorsch

Lieblingsessen: Selbst gefangene Dorschfilets, paniert mit Bratkartoffeln und Gurkensalat

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Dorschküche

Heute gibt es in der Dorschküche selbst gefangenen Dorsch aus der Ostsee Angeln ist unbestritten eine der schönsten Freizeitaktivitäten. Auch geil ist es, selbstgefangenen Fisch (z.B. Dorsch) nach einem erfolgreichen Angeltag zu kochen. Heute war es mal wieder soweit – allerdings habe ich TK-Filets genommen und daraus panierte Dorschfilets gemacht. Dieses Video soll Dir Lust […]

Jetzt teilen!
Maasholm morgens in der Früh

Rückblick 2016: Winterangeln auf der MC FISH auf Dorsch & Co

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelgewässer, Ostsee

20. Dezember 2016: Privathafen in Maasholm, morgens um 8. Alles war noch stockduster. Die Nacht war kurz, doch meine Entschlossenheit stand: Heute vertraue ich mich Gert Vögler, einem langjährigen Angelexperten an, um das Angeln auf Dorsch, Seelachs und Plattfisch vom Boot aus mit Naturködern und leichtem Spinngerät zu erproben. Und das im Winter.. Kurz nach […]

Jetzt teilen!
von Brocken Inaglory (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Sturmfluten und der Salzgehalt in der Ostsee

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Angelgewässer

Diese Woche wehte ein sehr starker (Sturm-)Wind über der Ostsee. Die Auswirkungen betreffen nicht nur das tägliche Leben der Menschen am Land, sondern beeinflusst auch die Lebensbedingungen der Lebewesen im Meer. Insbesondere gehe ich der Frage nach, ob die Sturmflut Einfluss auf den Salzgehalt (Salinität) der Ostsee durch einen Frischwassereinstrom aus der Nordsee genommen hat. […]

Jetzt teilen!
Algenblüte im Hochsommer 2016: Die Ostsee ist 25° Celsius warm und voller Schwebstoffe

Der Herbst steht vor der Tür – die Dorsche kommen näher

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelgewässer, Fischkunde

Endlich wird es wieder etwas kühler! Auch wenn zunehmender Wind und Seegang das Angeln nicht immer erleichtern, so ändern sich doch auch einige positive Aspekte fürs Dorschangeln. Im Herbst werden Luft und Wasser wieder kälter; die Dorsche folgen ihren Futterfischen und kommen wieder näher an die Ufer und Küsten. Zum Angeln vom Boot aus muss […]

Jetzt teilen!
Schon jetzt steht fest: Früh aufstehen lohnt sich doch manchmal

Zum ersten Mal Dorschangeln in der Ostsee

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angeln lernen

Wie alles begann: Wer Dorsche angeln will, muss um 5 Uhr morgens wach sein. Voller Vorfreude stand ich am Hafenbecken neben dem Rügenmarkt und wartete gespannt am vereinbarten Treffpunkt. Ich hatte eine Angelfahrt mit Guide gebucht, um Dorsche an der Ostsee zu fangen. Das waren gleich zwei neue Sachen auf einmal für mich: am Meer […]

Jetzt teilen!
Ein schöner Ostseedorsch (auch Ostseeleopard genannt) - filetiert und paniert wird daraus ein "Küstenschnitzel"

Dorschangeln rockt!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angeln lernen

  Dorschangeln ist für Jungangler und Petriejünger, die bisher noch nicht am Meer geangelt haben, gleichermaßen geeignet. Das Angeln auf dem großen weiten (Nord- oder Ostsee-)Meer ist mit anderen Herausforderungen und Gegebenheiten verbunden, als das Angeln an Flüssen oder Seen. Hier kannst Du Dich damit vertraut zu machen. Zumal der Dorsch nicht nur ein oftmals zu […]

Jetzt teilen!