Maasholm morgens in der Früh

Rückblick 2016: Winterangeln auf der MC FISH auf Dorsch & Co

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelgewässer, Ostsee

20. Dezember 2016: Privathafen in Maasholm, morgens um 8. Alles war noch stockduster. Die Nacht war kurz, doch meine Entschlossenheit stand: Heute vertraue ich mich Gert Vögler, einem langjährigen Angelexperten an, um das Angeln auf Dorsch, Seelachs und Plattfisch vom Boot aus mit Naturködern und leichtem Spinngerät zu erproben. Und das im Winter.. Kurz nach […]

Jetzt teilen!
von Brocken Inaglory (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Sturmfluten und der Salzgehalt in der Ostsee

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Angelgewässer

Diese Woche wehte ein sehr starker (Sturm-)Wind über der Ostsee. Die Auswirkungen betreffen nicht nur das tägliche Leben der Menschen am Land, sondern beeinflusst auch die Lebensbedingungen der Lebewesen im Meer. Insbesondere gehe ich der Frage nach, ob die Sturmflut Einfluss auf den Salzgehalt (Salinität) der Ostsee durch einen Frischwassereinstrom aus der Nordsee genommen hat. […]

Jetzt teilen!
Algenblüte im Hochsommer 2016: Die Ostsee ist 25° Celsius warm und voller Schwebstoffe

Der Herbst steht vor der Tür – die Dorsche kommen näher

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Angelgewässer, Fischkunde

Endlich wird es wieder etwas kühler! Auch wenn zunehmender Wind und Seegang das Angeln nicht immer erleichtern, so ändern sich doch auch einige positive Aspekte fürs Dorschangeln. Im Herbst werden Luft und Wasser wieder kälter; die Dorsche folgen ihren Futterfischen und kommen wieder näher an die Ufer und Küsten. Zum Angeln vom Boot aus muss […]

Jetzt teilen!